KabelBW Helpdesk Archiv

Beiträge: Juni 2005 bis Januar 2011
Aktuelle Zeit: Sa 27. Nov 2021, 22:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 15:25 
Offline
Foren User

Registriert: Di 7. Dez 2010, 13:00
Beiträge: 3
Hallo Zusammen,

heute hatte ich wieder eine besondere Erfahrung mit Kabel BW. Hier der Grund meines Ärgers.

Das komplette Kabel ist bei uns ausgefallen. Kein Problem dachte ich, ich melde schnell die Störung. Die Auskunft gab mir eine kostenfrei 0800 Rufnummer und ich war voller Freude ob dieses herrlichen Services. Mein Erwartungen wurden aber jäh enttäuscht. Eine Telefonstimme teilte mir mit, dass Kabel BW unter dieser kostenfreien Rufnummer nicht mehr zu erreichen sei und gab eine 01805 Rufnummer an. Diese Rufnummer ist nicht nur kostenpflichtig, sondern man wird langatmig durch ein Menü geführt nur um den Profit noch zu erhöhen. UNGLAUBLICH DREIST!

Es ist eine Unverschämtheit, dass mal als zahlender Kunde die Störung kostenpflichtig zu melden hat. Was steckt denn hier für ein Service-Gedanke dahinter. Getreu dem Motto "Wir bringen unsere Leistung nicht, aber dafür soll der Kunde auch noch zahlen, wenn er die Frechheit besitzt uns das auch noch mitteilen zu wollen".

Dieses Verhalten ist inakzeptabel und kundenfeindlich. So kann nur ein Monopolist agieren.

Eine Reaktion von seiten Kabel BW zu diesem Vorfall ist mehr als willkommen.

[img]images/smiles/013.gif[/img][img]images/smiles/018.gif[/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 15:59 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 7825
Wohnort: 73734 Esslingen
Schnapp Dir dein Handy, wähle 0800 88 88 784
ACHTUNG nur via Handy erreichbar.

Schon gehts kostenfrei.
_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 16:12 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 13:00
Beiträge: 193
Wohnort: friedrichshafen
Ich kann da nur sagen bevor man gleich motzen tut erst mal bischen durch das forum stöbern dort wird immer wieder die kostenlose nummer hingeschrieben und dann einfach dort anrufen.
Und es geht auch vom festnetz einfach nummer unterdrücken [img]images/smiles/002.gif[/img]
_________________
www.kabelbw-friedrichshafen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 17:39 
Offline
Foren User

Registriert: Di 7. Dez 2010, 13:00
Beiträge: 3
Hallo Shop-Friedrichshafen,

es kann doch nicht Ihr ernst sein, dass man sich erst durch Foren "stöbern" muss, um an eine kostenfreie Störungsnummer zu kommen. Diese Nummer gehört im Kabel BW Internet und natürlich auch in der Auskunft publiziert und basta. Gibt es eine Störung will man sofort Hilfe und nicht erst "stöbern".

Zuletzt bearbeitet von generverter Kunde am 07 Dez 2010 16:42, insgesamt einmal bearbeitet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 17:41 
Offline
Foren User

Registriert: Di 7. Dez 2010, 13:00
Beiträge: 3
Hallo Chris,

danke für die Handy-Nummer. Ich habe sie schon in meinem Handy gespeichert.

:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 18:33 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 13:00
Beiträge: 193
Wohnort: friedrichshafen
Ich gebe meinen Kunden im shop die nummer mit
_________________
www.kabelbw-friedrichshafen.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de