KabelBW Helpdesk Archiv

Beiträge: Juni 2005 bis Januar 2011
Aktuelle Zeit: Mi 21. Okt 2020, 14:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 11:58 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
Also das erste Jahr ist ja preislich wirklich sehr gut, aber das 2te ist dann meiner Meinung nach zu teuer!

49,90 wären ein interessantes Angebot, 59,90 finde ich zu teuer!

Das bekommt man bei Sky bessere Angebote und hat nur 1 Jahr Laufzeit.

Zudem kann man monatlich, innerhalb der Pakete wechseln...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 15:29 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 18. Mär 2009, 13:00
Beiträge: 263
oder wenn man zumindest kdh auch gratis dazu bekommt, da man ja sonst diverse sender nicht mehr hat (sat1comedy z.B.) die bei kbw nur per kdh ausgestrahlt werden.

oder eben das komplette skywelt incl. skyextra.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: CleverKabel50 mit Bundesliga
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 16:22 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 26. Okt 2009, 13:00
Beiträge: 10
Hallo,
was passiert eigentlich mit den Kunden die im letzten Jahr CK50 mit KDH und Premiere Bundeliga (bis 2013) gekauft haben ? Gibt es hier ein Spezialangebot ? Wohin koennen die wechseln, geht zB Skywelt, Sky Bundeslliga und zu welchem Preis ?

Sky hat doch sicher Interesse die heim zu holen und ggf HD zu vertickern..........

Gruss f


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 16:45 
Hm...und wie stehts mit Triple Play Bestandkunden aus? (CleverKabel 50 + Kabel Digital Home für 49,90) ...Wäre sehr interessiert wenn dies ohne Preiserhöhungen von statten gehen würde: Also fürs gleiche Geld (mtl. 49,90) 2 Jahres Abo mit Sky Welt/Film. Hat da schon jemand ein paar Info`s? Die Hotline ist ja sowas von nicht erreichbar bei Kabel BW (und die teure Warteschleife noch hinzu), dass es schon fast wieder kundenfeindlich ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 17:13 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 66
Wohnort: Mannheim
bugmenot hat geschrieben:
Hm...und wie stehts mit Triple Play Bestandkunden aus? (CleverKabel 50 + Kabel Digital Home für 49,90) ...Wäre sehr interessiert wenn dies ohne Preiserhöhungen von statten gehen würde: Also fürs gleiche Geld (mtl. 49,90) 2 Jahres Abo mit Sky Welt/Film. Hat da schon jemand ein paar Info`s? Die Hotline ist ja sowas von nicht erreichbar bei Kabel BW (und die teure Warteschleife noch hinzu), dass es schon fast wieder kundenfeindlich ist.


Schau einfach auf Kabebw.de dort steht seit heute alles
_________________
Niemand ist verpflichtet über sein eigenes Können hinaus was zu leisten.
Requiescat in pache


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Titel: CleverKabel50 mit Bundesliga
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 17:19 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 26. Okt 2009, 13:00
Beiträge: 10
aber zur CK50, mit KDH und Buli steht da nicht, Frage also weiter offen....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 17:29 
Als Bestandskunde muss ich leider davon ausgehen, dass ich 59,90 für das neue Sky Paket zahlen muss. Somit wäre der Wechsel kostenfrei. Als Neukunde biste fein raus...da bekommste alles, wie beschrieben. Soviel weiß ich auch..

Was mich stört und irgendwie nicht eindeutig beschrieben: Wenn ich beim jetztigen Tarif bliebe (Weil ich als Bestandskunde evtl von vorherein 59,90 für das Sky Paket zahlen müsste), bekäme ich es jetzt für 39,90? Denn das Produkt CleverKabel 50 + KHD wird eben für diesen Preis angeboten. zusätzlich als Neukunde noch 40€ Gutschrift...Also müsste ich logischerweise als Bestandskunde nur noch 39,90 zahlen (alter Vertrag 49,90). Wer ist da fit darin, mir das zu beantworten?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Jul 2010, 22:35 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5993
Wohnort: Karlsruhe
die rabattierung am anfang geht NUR für neukunden
_________________
Unser Forum ist umgezogen. Neue Adresse:
Http://www.kabelbw-helpdesk.de/forum

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Jul 2010, 16:24 
Ja Rabat für Neukunden ist mir klar, hab ich ja auch nicht angesprochen. Wie sieht es da mit den 39,90mtl aus? Mein alter Vertrag läuft immer noch mit 49,90. Bei dem aktuellen Angebot sind die 39,90mtl (bezogen nur auf CK50+KHD) ohne Rabat. Sollte es da nicht eine kostenlose Preisanpassung auf Anfrage geben? Wäre ja sonst fast ein Fall für den Verbraucherschutz...

...Hat sich erledigt: Hab grad bei einen Freundlichen in einer K-BW Filiale gefragt. Er meinte, dass der bis Dato abgeschlossene Vertrag gültig sei. Also bevor die 24 Monate (Zwangszeit) nicht vorbei ist, kann man nicht den aktuellen Preis annehmen (Wäre in meinem Fall von 49,90 auf 39,90)...eine große Sauerei, aber leider leider rechtskräftig. Das neue Sky-Paket ist kein Problem: einfach umswitchen und aber sofort die 59,90mtl bezahlen. Das war mir aber vorher schon klar.

Habe bißchen gerechnet (aufgerundet): 60€ für Internet(50mbit)- und Telefonflat, dazu TV und 2 Pakete von Sky (Info: Die Grundgebühr für Kabel BW ist von meinem Vermieter abgedeckt) --- Sky kostet ohne Kabel BW 33€ (Welt und Film). Dazu bräuchte man noch nen DSL-Anschluß mit Doppeltflat (also I-net/Phone) 20-30€, aber max. 16mbit, weil DSL. Und zum Schluß noch Satelitumstellung (brauchbare Hardware, also Schüsselanlage+Receiver+Installation) mind. noch 250€ bei Selbstmontage und Genehmigung vom Vermieter...Ist mir persönlich zu teuer und dazu der ganze Stress mit der Umstellung...

Scheiß drauf: Ich zahl dann lieber gleich 60€ für das aktuelle Angebot von Kabel Bw mit Sky oder warte bis mein Vertrag ausläuft und stell dann zum günstigeren Tarif um bzw hoffe bis dahin sogar noch ein besseres Angebot bei Kabel BW zu bekommen. Wenn man 50mbit gewohnt ist, will man nicht mehr nach unten wechseln (DSL 16mbit oder sowas)

Fazit: Bestandskunden zugreifen oder einfach bleiben lassen :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Jul 2010, 20:48 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 18. Mär 2009, 13:00
Beiträge: 263
also normal sollte auch ein preisliches downgrade während der laufzeit für die schon mal erwähnten 29,90 einmalig gehen, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Jul 2010, 21:16 
Also auf der Site von Kabel BW steht:

Der Wechsel in einen Tarif...
• mit höherer Grundgebühr ist jederzeit
und kostenfrei möglich.
• mit gleicher Grundgebühr ist jederzeit gegen
eine Wechselgebühr von 29,90 € möglich.
• mit geringerer Grundgebühr ist ab 3 Monate
vor Ablauf Ihres jetzigen Vertrages möglich.
Es fallen 29,90 € Wechselgebühr an.

Gilt aber nur für Bestandskunden. Wobei ich aber es eine Sauerei finde, dass man 29,90 für nen Klick am PC zahlen muss. Es wird ja rein garnichts technisches umgebaut oder ähnliches. Es wird lediglich nur irgendwo in deinem Kundenvertrag im PC ein Haken gesetzt und schon ist man in einem anderen Tarif. Diese Mühe dieses Haken setzens liegt im Eurocent-bereich des Mitarbeiters, der das bedient/verwaltet (Die Steuersoftware von Kabel BW kann ja garnicht so altbacken sein, dass man es für jeden Kunden neu programieren müsste *fg*) ...Bedeutet: Reine Abzocke!!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Jul 2010, 21:39 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 66
Wohnort: Mannheim
Liegt vieleicht daran das nicht nur der Mausklick bezahlt werden muss.

ich selbst bin auch so ein Mausklicker Gott sei Dank nicht bei Kabelbw sonder bei einen großen Energieversorger.

Wenn ich mir aber überlege das ich für jeden Mausklick nur einen Centbetrag fürs unternehmen erwirtschaften würde will ich gar nicht wissen was ich dann im Monat Netto als Gehalt bekommen würde.

Denke nochmal über deine Aussage nach denn die ist völlig fern von der Realität.
_________________
Niemand ist verpflichtet über sein eigenes Können hinaus was zu leisten.
Requiescat in pache


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Jul 2010, 22:49 
Das habe ich nur im übertragendem Sinne so gemeint. Nicht gleich auf die Goldwaage nehmen :)

Gegenvergleich:

Es ist erwiesen, dass ein Rußpartikelfilter (wir sind jetzt beim Auto/Diesel [img]images/smiles/001.gif[/img] ), um diesen korrekt zu betreiben damit es auch so funktioneren soll wie gedacht, mehr Spritverbrauch nach sich zieht, weil man dafür einfach mehr Leistung "ver"braucht. (so zw. 0,5 bis 1,5 l/100km). Hat man keinen RPF hat, muss man den teuer erkaufen und hat dazu einen Mehrverbrauch, der nochmals erwiesen, den Feinstaub nicht reduziert, da ein Mehrverbauch diesen Effekt aufhebt (Grundgedanke des RPF komplett gescheitert). Wer keinen RPF einbaut, der musste damals eine "Strafsteuer" zahlen. Zudem eine Umweltplakete, die keinen logischen Nutzen hat. Es dürfen immer noch Stinkepeter die Stadt verpesten. Und alle ausserhalb der Umweltzone verpesten auch alles, dass vom Wind wieder reingetragen wieder. Logik komplett failed. Die CO2 Steuer, naja...reden wir nicht davon!

Worauf ich hinaus möchte:
Warum soll ich für eine Leistung, die keine ist, mehr bezahlen? Also wenn ich jetzt bei Kabel BW weniger haben möchte (statt CK 50mbit+KDH 49,90 nur Doppelflat 25mbit 29,90), muss ich 29,90 Wechselgebühr(???) dafür bezahlen, damit Kabel BW weniger belastet wird und das nur wegen einem Mausklick? Wo ist da die Logik? Das ist reine Geldmacherei und leider ist Kabel BW alles andre als Kundenfreulich und überhaupt nicht kooperativ. Monopolisten eben...und die Hochnäsigkeit, dass sie früher ein Staatsbetrieb war.

Nicht falsch verstehen: Die Angebote sind sehr gut bei Kabel BW, aber eben überhaupt nicht Kunden entgegenkommend, weil es keine Konkurrenz in BW gibt. Hätte Kabel Deutschland und paar andere noch Zugang in BW, dann würden diese Bestandskundengängelungen sehr schnell aufhören...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Jul 2010, 23:14 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 31. Mai 2010, 12:00
Beiträge: 66
Wohnort: Mannheim
Keine Sorge ich verstehe dich schon , nur eben war deine Ausage mit dem Mausklick schlichtweg zu Kurz gedacht.

Was die Gebühren angeht nunja das nennt man Marktwirtschaft , und du als Kunde hast die entscheidung ob oder ob nicht.

KabelBW macht eben den Preis , ob du als Kunde bereit bist das zu zahlen liegt alleine bei dir.

Ich Persöhnlich bin auch nicht ganz einverstanden was die Produktpalette angeht, aber was den Kundenservice angeht muss ich sagen das ich noch keine Probleme hatte , selbst die so oft gescholtenen 14 cent Pro Minute musste ich noch nie bezahlen bzw wurde mir immer im nachhinein gutgeschrieben , man muss nur korrekt argumentieren und ein wenig das verbraucherrecht kennen.

Und ein gutes Beispiel habe ich heute erlebt das auch KabelBW Service Bieten kann.

Am Montag habe ich meinen Tarif gewechselt in CK50 Sky+Film
Hotline Dame sagte das am Mittwoch die freischaltung gemacht würde.

und nun heute völlig unerwartet bekam ich einen Anruf von der KabelBW Hotline , mit einer entschuldigung und das es leider erst am kommenden Montag Klappt und sollte noch etwas sein ich sofort benachrichtigt werde.
_________________
Niemand ist verpflichtet über sein eigenes Können hinaus was zu leisten.
Requiescat in pache


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de