KabelBW Helpdesk Archiv

Beiträge: Juni 2005 bis Januar 2011
Aktuelle Zeit: Di 20. Okt 2020, 19:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 3. Mai 2010, 12:55 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5305
Wohnort: Netz Aalen
Zitat:
Idstein/Heidelberg - Kabel BW setzt ab sofort auf Ultra-Breitband-Lösungen von Motorola, um seinen Kunden in Baden-Württemberg flächendeckend Hochgeschwindigkeits-Breitband- und IP-Telefonie-Dienste zu bieten.

Kabel BW hat seine Infrastruktur mit Euro-DOCSIS-3.0-Lösungen von Motorola aufgerüstet, teilt Motorola mit. Damit sei Kabel BW nun in der Lage, seinen Kunden Medienerlebnisse mit einer Datengeschwindigkeit von aktuell bis zu 100 Megabits pro Sekunde anzubieten.

Die erweiterten Dienste von Kabel BW basieren laut Mitteilung auf dem integrierten Cable-Modem-Termination-System (i-CMTS) Motorola BSR 64000 und dem entkoppelten Downstream-Modul TX32. Darüber hinaus hat das Unternehmen Kabel BW beim Netzausbau mit Integrations- und Implementations-Diensten unterstützt.

Die Technik von Motorola soll Betreibern die fünffache Downstream-Kapazität pro Port bei einer Kostenreduktion von bis zu 60 Prozent bieten. Kabel BW könne so zusätzliche Multimedia-Dienste über eine qualitativ hochwertige Breitband-Dienstebene anbieten.

Quelle: Digitalfernsehen.de
_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Mai 2010, 16:23 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 13:00
Beiträge: 205
Wohnort: HD
Na toll,
der Upload ruckelt weiterhin mit nur 2,5 Mbit/s...

Die sollen endlich mal den Upload erhöhen...
Ist ja schon fast ein Witz einen Anschluss anzubieten mit 100 Mbit/s Download, aber nur 2,5 Mbit/s Upload...

Manuel
_________________
Forum für Kirmessimulationen und deren Downloads...alles Kostenlos...www.nlvr.siteboard.org
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Mai 2010, 17:40 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5993
Wohnort: Karlsruhe
hm tx32 haben sie doch schon länger? oder irre ich mich :)

naja hoffen wir das alles stabil läuft und warten auf die nächsten erhöhungen :D
_________________
Unser Forum ist umgezogen. Neue Adresse:
Http://www.kabelbw-helpdesk.de/forum

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Mai 2010, 23:12 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 30. Dez 2005, 13:00
Beiträge: 3710
Wohnort: Uhingen
die nächste erhöhung muss defentiv beim Upload kommen! mindestens 10Mibts wenn nicht mehr!
_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Mai 2010, 23:34 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5993
Wohnort: Karlsruhe
dir is schon klar das man damit die rapidshare torrent server leute fernhalten will, damit wir genug bandbreite übrig haben?

denk mal 5-10 müssen reichen für den anfang :) besser wie nichts
_________________
Unser Forum ist umgezogen. Neue Adresse:
Http://www.kabelbw-helpdesk.de/forum

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 4. Mai 2010, 00:08 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 30. Dez 2005, 13:00
Beiträge: 3710
Wohnort: Uhingen
ich sag mal so, kabelbw muss die infrastruktur bereitstellen, was darüber läuft geht die nichts an ;) - ich würde halt gerne von unterwegs auf meinen Home-Server zugreifen, das macht erst ab 10mbits sinn
auch mal geschwind bilder an freunde verschicken.... dauert ne ewigkeit! akutell
_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 4. Mai 2010, 04:59 
Offline
Foren User

Registriert: Mo 1. Dez 2008, 13:00
Beiträge: 425
199,- pro Monat lockermachen für den 100/10 Tarif und du kannst es.
Für 50,- pro Monat kannst du allerdings deinen Home-Server mit 100/100 angebunden ins Rechenzentrum stellen, wesentlich sinnvoller.
_________________
Neu! Die KabelBW Diät-Option: Gegen die Wand reden - 150cal/h


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 4. Mai 2010, 19:15 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 26. Apr 2008, 12:00
Beiträge: 1188
Wohnort: Kreis Böblingen
Nutella hat geschrieben:
Na toll,
der Upload ruckelt weiterhin mit nur 2,5 Mbit/s...

Die sollen endlich mal den Upload erhöhen...
Ist ja schon fast ein Witz einen Anschluss anzubieten mit 100 Mbit/s Download, aber nur 2,5 Mbit/s Upload...


Nein, ist es nicht, wenn du die technischen Hintergründe bedenkst. Für den Upstream steht bei der derzeitigen BK-Technik nur dar Frequenzbereich von 5 bis 65 MHz zur Verfügung und die Kapazitäten müssen für alle User ausreichen. Das ist der Flaschenhals gegenüber DSL. Es wäre vieleicht noch denkbar, den Upload auf 5-6 MBit/s zu erhöhen, dürfte dann in der Praxis aber schon an die Grenzen stossen. Wer mehr haben will, muss tiefer in die Tasche greifen. Kabel BW bietet ja auch einen Tarif mit 100 MBit/s Down- und 10 MBit/s Upload an. Der kostet aber auch gleich 199 € Netto + Mwst. und ist eben nicht für die Masse gedacht.

MfG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de