KabelBW Helpdesk Archiv

Beiträge: Juni 2005 bis Januar 2011
Aktuelle Zeit: Mi 21. Okt 2020, 15:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 30. Apr 2010, 11:05 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 7825
Wohnort: 73734 Esslingen
Kabel BW meldet die Marke von 200.000 aktiven Pay-TV Abos überschritten zu haben. Damit ist der Kabelprovider gemessen an Sky für ein Bundesland sehr weit vorne.

Kabel BW lässt verlauten noch dieses Jahr weitere Pakete zu starten und auch vorhandene Pakete auszubauen.

Vor allem CleverKabel HD wird ausgebaut werden, da dieses als besonders erfolgreich gilt.
_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 6. Mai 2010, 21:34 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 22. Okt 2008, 12:00
Beiträge: 224
Chris hat geschrieben:
Kabel BW lässt verlauten noch dieses Jahr weitere Pakete zu starten ...

Gleich in der Mehrzahl ... ?

Lifestyle-Paket ?

... und was noch ? [img]images/smiles/017.gif[/img]

Klingt nach "größeren Veränderungen" ... [img]images/smiles/047.gif[/img]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 6. Mai 2010, 22:57 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 13. Jun 2008, 12:00
Beiträge: 433
Wohnort: Nürtingen
phoenix hat geschrieben:
Lifestyle-Paket ? ... und was noch ? [img]images/smiles/017.gif[/img] Klingt nach "größeren Veränderungen" ... [img]images/smiles/047.gif[/img]


Ich würd´ auf sowas wie "CleverEntertainment" als Ersatz für KD HOME tippen... CleverKids gibt´s ja schon, CleverMusic wird nicht kommen und die Männer werden ja auch schon bedient [img]images/smiles/003.gif[/img]

Oder KD HOME wird in CleverDoku, CleverSport, CleverAction und CleverEntertainment aufgeteilt (immer fleißig den Infokanal schauen, da sieht man das... "Wir lieben Dokus" etc. [img]images/smiles/002.gif[/img]). Kann man dann gleich mehrmals "nur 7,90 €" kassieren. Die MTV-Sender schiebt man in´s Männerpaket ab, die Kindersender in CleverKids, DMX fällt weg (weil die Zielgruppe für Musik ja zu klein ist), braucht also eh kein Mensch. Und außerdem war´s umsonst und niemand zahlt dafür "nur 7,90€". Paketrabatt wie bei UM gibt´s nicht, HUMAX bleibt weiterhin Hoflieferant und alle sind glücklich und zufrieden [img]images/smiles/005.gif[/img].
_________________
- Modernisiert, digitalisiert und LCD-isiert
- SAMSUNG Interaktiv-Geschädigter
- HUMAX ND-FOX C (der zickt wenigstens nicht so oft rum)
- HUMAX S HD 3
- CK 32 mit KD HOME
- Juhuu - 2 Regionalprogramme !!!
- SKY komplett + HD - KD ENGLISCH - MÄNNERPAKET


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2010, 16:12 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 17. Feb 2010, 13:00
Beiträge: 172
Wohnort: Blaustein
MartinNT hat geschrieben:
phoenix hat geschrieben:
Oder KD HOME wird in CleverDoku, CleverSport, CleverAction und CleverEntertainment aufgeteilt (immer fleißig den Infokanal schauen, da sieht man das... "Wir lieben Dokus" etc. [img]images/smiles/002.gif[/img]). Kann man dann gleich mehrmals "nur 7,90 €" kassieren. Die MTV-Sender schiebt man in´s Männerpaket ab, die Kindersender in CleverKids, DMX fällt weg (weil die Zielgruppe für Musik ja zu klein ist), braucht also eh kein Mensch. Und außerdem war´s umsonst und niemand zahlt dafür "nur 7,90€". Paketrabatt wie bei UM gibt´s nicht, HUMAX bleibt weiterhin Hoflieferant und alle sind glücklich und zufrieden [img]images/smiles/005.gif[/img].


Darauf würde man nur reinfallen, wenn Eurosport 2 und sportdigital aus dem Männerpaket ebenfalls in Clever Sport integriert werden. Das Männerpaket wäre dann konsequenterweise rein Erotik- und Musikmäßig bestückt, was ja auch toll wäre. Ob Musik- oder Erotik-Fan, man kommt als Mann immer auf seine Kosten ... [img]images/smiles/001.gif[/img]

Ich würde dann aber doch Clever Sport vorziehen. Jedenfalls dann, wenn Eurosport 2 und ESPN America drin sind ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 08:18 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
"Die Privaten HD" wäre z.B.noch ein "tolles" Paket... [img]images/smiles/003.gif[/img][img]images/smiles/003.gif[/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 09:04 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 7825
Wohnort: 73734 Esslingen
PauleFoul hat geschrieben:
"Die Privaten HD" wäre z.B.noch ein "tolles" Paket... [img]images/smiles/003.gif[/img][img]images/smiles/003.gif[/img]


Das Problem an den Privaten ist: Sie schimpfen sich HDTV, aber in wirklichkeit sind 20 - 30 % vielleicht HDTV, der Rest wird in SD ausgestrahlt und hochskaliert und das sieht mal richtig besch.... aus. Daher find ich die Sender jetzt nicht soooo das muss, aber sicher nett bei echten HDTV Ausstrahlungen wie CSI Miami.
_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 09:17 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
Sehe ich genau so... Die 20-30% sind sogar sehr hoch gegriffen... 2-3% sind glaub realistischer.
Drum schade das man andere HD Sender, die sich um die 20-30% nativ ausstrahlen nicht einspeist...

Allerdings bin ich immer noch der Meinung, das es selbst bei SD Quellen ein leichter Zugewinn auf Grund der besseren Komprimierung und der höheren Bitrate seien sollte...


Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 12:54 
Offline
Foren User

Registriert: So 12. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 891
Wohnort: 73760 Ostfildern - Ruit
PauleFoul hat geschrieben:
"Die Privaten HD" wäre z.B.noch ein "tolles" Paket... [img]images/smiles/003.gif[/img][img]images/smiles/003.gif[/img]


das wäre aber so nicht legal. Denn die Privaten dürfen nicht als Pay-TV vermarktet werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 13:06 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
steffen2 hat geschrieben:
das wäre aber so nicht legal. Denn die Privaten dürfen nicht als Pay-TV vermarktet werden.


??? Wer sagt denn das ??? Und was ist dann HD+ ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 13:08 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5993
Wohnort: Karlsruhe
legal schon aber nicht in ordnung ^^
_________________
Unser Forum ist umgezogen. Neue Adresse:
Http://www.kabelbw-helpdesk.de/forum

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 13:09 
Offline
Foren User

Registriert: So 12. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 891
Wohnort: 73760 Ostfildern - Ruit
PauleFoul hat geschrieben:
steffen2 hat geschrieben:
das wäre aber so nicht legal. Denn die Privaten dürfen nicht als Pay-TV vermarktet werden.


??? Wer sagt denn das ??? Und was ist dann HD+ ???


bei HD+ zahlst du für die Infrastruktur an Astra. Davon geht angeblich kein Geld an die Sender.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Mai 2010, 13:19 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
steffen2 hat geschrieben:
bei HD+ zahlst du für die Infrastruktur an Astra. Davon geht angeblich kein Geld an die Sender.

Wie Du schon selber sagst... Angeblich... Und mit illegal hat es mal GARNICHTS zutun... Außerdem ist es für PayTV ausschlaggebend, das ich zahle und nicht wer das Geld bekommt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 12. Mai 2010, 15:14 
Offline
Foren User

Registriert: Mi 17. Feb 2010, 13:00
Beiträge: 172
Wohnort: Blaustein
PauleFoul hat geschrieben:
steffen2 hat geschrieben:
bei HD+ zahlst du für die Infrastruktur an Astra. Davon geht angeblich kein Geld an die Sender.

Wie Du schon selber sagst... Angeblich... Und mit illegal hat es mal GARNICHTS zutun... Außerdem ist es für PayTV ausschlaggebend, das ich zahle und nicht wer das Geld bekommt...


Soweit ich weiß, ist eher die Lizenz ausschlaggebend, die der Sender hat. Und da steht bei den Privaten eher was von Free-TV. Die haben in der Regel keine Lizenz für Pay-TV.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Mai 2010, 10:39 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 26. Apr 2008, 12:00
Beiträge: 1188
Wohnort: Kreis Böblingen
PauleFoul hat geschrieben:
steffen2 hat geschrieben:
bei HD+ zahlst du für die Infrastruktur an Astra. Davon geht angeblich kein Geld an die Sender.

Wie Du schon selber sagst... Angeblich...


So angeblich wird das gar nicht sein. Von dem Geld lebt die HD Plus GmbH in München. Und das ist eine Tochter von Astra SES. Möglicherweise zahlen die Privaten sogar eine geringe Gebühr an diese Firma und werden somit auf Astra eingespeist, ohne nochmal zusätzlich einen teuren Transponder oder Programmplatz mieten zu müssen. HD+ ist ja bestrebt, weitere Sender für das Projekt zu gewinnen. Die Gebühr, die man für HD+ entrichten soll, hat jedenfalls nichts mit den Sendern zu tun. Darauf weist HD+ auch ausdrücklich hin.

MfG


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de