KabelBW Helpdesk Archiv

Beiträge: Juni 2005 bis Januar 2011
Aktuelle Zeit: Di 20. Okt 2020, 19:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 11:16 
Offline
Foren User

Registriert: So 2. Okt 2005, 12:00
Beiträge: 92
Wohnort: Wintzenbach
Richtig die Filmindustrie verlangt die Einschränkungen - gut - es geht hier ja eigentlich um das Modul von KabelBW. Ob jetzt CI oder CI+ ist ja erstmal egal. Fakt ist, dass KabelBW es sich mit NDS wirklich nicht leicht gemacht hat. Es gab/gibt keine legalen Module (CI) für NDS. KDG hat zumindest mal eines auf den Markt gebracht (CI+) und das Ding läuft sogar... Die Lösung von Kabelkiosk/TC/WTC usw. wäre natürlich die Kundenfreundlichste gewesen aber KabelBW wollte halt besonders bindend für seine Kunden sein. Mal abwarten wann wir ein getestetes Modul bekommen und ob das dann überall problemlos läuft - ich glaubs nicht so recht, dass das was problemloses wird - wie gesagt CI+ ist noch nicht fertig da wirds wohl noch einige Schwierigkeiten geben - da könnten die testen so lang die wollen - vielleicht so wie beim CI bis was neues kommt :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 15:17 
Offline
Foren User

Registriert: So 12. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 891
Wohnort: 73760 Ostfildern - Ruit
Hamilton hat geschrieben:
Ich glaube du verdrehst die tatsachen. Was heisst denn Freiheit? Beschwer dich bei dem Gesetztgeber.

Sky muss dafür Sorgen, dass der Jugendschutz eingehalten wird, sonst gibt es keine Sendungen von FSK vor 22 Uhr wie im Free TV. Das geht offiziell mit CI Modulen nicht. Das ist der GEsetztgeber.

Die Filmindustire verlangt, dass die PPV Dienste nicht aufgezeichnet werden können und verschiedene Filme in HD nicht verlustfrei vervielfältigt können.


wo sollen wir uns jetzt beschweren. Beim Gesetzgeber oder bei der Filmindustrie???

Du bringst da einiges durcheinander.

Der schuldige ist zu 100 (einhundert) Prozent die Filmindustrie [img]images/smiles/091.gif[/img]

CI ist 100% Gesetzeskonform


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 15:32 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
Also um die Diskussion wieder etwas zu Versachlichen:

1. Wie ich bereits geschrieben habe kommuniziert das CI+ Modul verschlüsselt mit dem Receiver, die ist aus Sicherheitsgründen
(um die Verschlüsselung zu schützen) geändert worden.

2. Alle anderen Maßnahmen sind optional und somit Anbieter/Sender anhängig.

3. Haben die Sender einen Großteil der Gängelungen aus Eigeninteresse aktiviert, und NICHT wegen der Filmindustrie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 15:37 
Offline
Foren User

Registriert: So 12. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 891
Wohnort: 73760 Ostfildern - Ruit
PauleFoul hat geschrieben:
1. Wie ich bereits geschrieben habe kommuniziert das CI+ Modul verschlüsselt mit dem Receiver, die ist aus Sicherheitsgründen
(um die Verschlüsselung zu schützen) geändert worden.


ja, aber das ist (noch) nicht gesetzlich vorgeschrieben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 16:49 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
Es gibt viele Dinge die nicht gesetzlich vorgeschrieben sind und trotzdem umgesetzt werden.
Bei dies einfach im Interesse der Verschlüsselungsanbieter (NDS, Nagra und Konsorten) liegt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 16:51 
Offline
Foren User

Registriert: So 12. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 891
Wohnort: 73760 Ostfildern - Ruit
PauleFoul hat geschrieben:
Bei dies einfach im Interesse der Verschlüsselungsanbieter (NDS, Nagra und Konsorten) liegt...


eben. Das liegt einseitig in deren Interesse. Weder der Konsument doch der Gesetzgeber wollen es. Aber genau das bestreiten doch einige hier im Thread!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 28. Sep 2010, 20:19 
Offline
Foren User

Registriert: So 2. Okt 2005, 12:00
Beiträge: 92
Wohnort: Wintzenbach
guckt euch mal die Talk Sendungen bei drdish-tv an da wird viel zum Thema ci+ erklärt - warum z.b. ci+ eingeführt worden ist - nämlich allein wegen der Filmindustrie. CI bzw. CA war im DVB Standard etabliert aber da bei CI+ zu viel über Gängelungen entschieden werden musste war sich die DVB Group nicht einig geworden und so lösten sich einige heraus und bastelten ci+ welches nicht im DVB Standard drinne ist und noch nicht mal endgültig standardisiert ist.

Das mit dem Signalschutz vom Modul weg zum TV oder zur BOX ist vorgegeben worden von den Rechteinhabern - sonst gäbe es keine Verträge über neue Inhalte bei den Sendern. Die werden da wohl etwas unter Druck gesetzt. Es ist sogar möglich Timeshift zu unterbinden - und wird wohl auch gemacht genauso wie das vor/Rückspulen innerhalb einer Aufnahme. Und das Beste die Aufnahme kann sogar unbrauchbar gemacht werden nach bestimmter Zeit z.b. nach Ablauf der Frist, innerhalb derer sich die Sendung noch zur Live Quote rechnen lässt sind glaub ich 3 Tage. Da wird noch einiges auf die CI+ nutzer, die nicht nur am TV gucken oder einen TV mit PVR Funktion haben zu kommen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 29. Sep 2010, 18:05 
Offline
Foren User

Registriert: So 12. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 891
Wohnort: 73760 Ostfildern - Ruit
@ sdh-weg

nach deiner Logik dürfte dann bei ARD/ZDF kein einziger Top-Film/Serie mehr zu sehen sein da diese nicht verschlüsseln. Dem ist aber nicht so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 29. Sep 2010, 18:13 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 31. Aug 2007, 12:00
Beiträge: 176
@sdh-weg

Es wird hierbei ja nicht das Bild unverschlüsselt übertragen sondern die Schlüssel zu Entschlüsselung. Deshalb war es den Verschlüsselungsanbietern
wichtig und NICHT der Filmindustrie!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23. Okt 2010, 15:19 
Offline
Foren User

Registriert: Fr 20. Nov 2009, 13:00
Beiträge: 5
Wohnort: Göppingen
mal was zum Thema ...

eben von Kabel BW per Mail bekommen...

Zitat:
Sehr geehrter Herr ******,

vielen Dank für Ihre E-Mail.
Kabel BW ist bekannt dafür, den Digitalempfang für seine Kunden so einfach wie möglich
zu gestalten. Dies haben wir auch in der Vergangenheit beispielsweise durch den
unverschlüsselten digitalen Empfang der großen Privatsender unter Beweis gestellt. Kabel BW
ist es aber auch wichtig, seinen Kunden technisch einwandfreie Lösungen zum Digitalempfang
anzubieten. Dies gilt auch für den neuen Entschlüsselungs-Standard CI+.
Mit unserem Technikpartner NDS klären wir gerade letzte offene Fragen. Wir gehen davon aus,
dass Kabel BW sicherlich noch 2010 ein entsprechendes Empfangs-Modul zur Verfügung steht.
Wichtig für Kabel BW Kunden: Lediglich für den Empfang von Pay-TV wäre ein solches Modul
notwendig. Denn im Kabelnetz von Kabel BW sind sämtliche digitalen Free-TV Sender (darunter
auch 7 HDTV-Sender) unverschlüsselt eingespeist. Daher kann mit jedem Digital-Receiver oder
jedem Fernseher mit eingebautem Digital-Empfänger das komplette digitale Free-TV-Angebot
empfangen werden.
Empfangsgeräte mit CI+ werden aber zukünftig nicht sämtliche Leistungsmerkmale abbilden
können, die beispielsweise die aktuellen Kabel BW HD-Receiver oder HD-Rekorder bieten. So ist
zum Beispiel interaktive Anwendungen wie Video on Demand von Kabel BW, also der Abruf von
Filmen über die Fernbedienung, mit CI+ nicht möglich. Kabel BW bietet heute mit dem HD-Receiver
für 2€ im Monat einen günstigen und komfortablen Einstieg in den HDTV-Empfang. Für 5€ im Monat
kann darüber hinaus ein HD-Rekorder zur Aufnahme von (HDTV-) Sendungen gebucht werden.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


na da bin ich ja gespannt ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23. Okt 2010, 15:20 
Offline
Foren User

Registriert: So 5. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 5305
Wohnort: Netz Aalen
Klingt wenigstens mal nach einer aktuelleren Standartmail :)
_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24. Okt 2010, 10:29 
Offline
Foren User

Registriert: Sa 5. Aug 2006, 12:00
Beiträge: 463
Wohnort: Offenburg // Karlsruhe
Wer steht wie?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 24. Okt 2010, 11:51 
Offline
Foren User

Registriert: So 12. Jun 2005, 12:00
Beiträge: 891
Wohnort: 73760 Ostfildern - Ruit
die Mail bleibt jetzt wieder mal für 1 oder 2 Jahre in der Formulierung [img]images/smiles/016.gif[/img]


offtopic:
http://www.greensmilies.com/2008/05/20/nicht-standart-sondern-standard/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 13:47 
Offline
Foren User

Registriert: Di 13. Nov 2007, 13:00
Beiträge: 556
Wohnort: 71131
Das wird dieses Jahr nix mehr! Da wette ich!

[img]images/smiles/006.gif[/img]
_________________
Mein Wohlfühl-Set: Philips 32PFL5604H, Samsung BD-P 3600, Onkyo TX-SR605, Teufel Theater 2 und per T-Home Entertain VDSL den HDTV Fesplattenrekorder MR 300 inkl. Liga Total.
Im PC: Terratec Cinergy C PCI HD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 21:14 
Offline
Foren User

Registriert: Di 27. Apr 2010, 12:00
Beiträge: 58
ich hab da auch eher meine zweifel
wäre aber ziemlich nice


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de